Empowerment Weiterbildung –
Weiterbildung für Mediator*innen und andere

3 Module in Berlin

„Das Selbst ist niemals etwas „Gegebenes, sondern befindet sich in einem stetigen Wandlungs- und Entfaltungsprozess.“
Peter Senge & Kollegen

03.09. – 16.01.2022

Empowerment Weiterbildungsreihe

In der Fortbildungsreihe Empowerment steht die Haltung Ihres Handelns im Vordergrund. Ziel ist, Sie in Ihrer Souveränität und Präsenz zu stärken und Ihre Klarheit und Selbstwirksamkeit zu festigen.

Die Weiterbildung Führen aus Herz und Verstand haben wir für Menschen mit Führungsverantwortung entwickelt. Hier können neben Mediator*innen auch Führungskräfte, Coaches, Supervisor*innen oder Berater*innen teilnehmen. Die Module Stellverbeiden anderen Module sind Weiterbildungen für Mediator*innen.

Wir stellen Ihnen einen Raum zur Verfügung, in dem Sie sich ausprobieren, Ihre Grenzen erforschen und Ihr Standing festigen können, sodass Sie und Ihr Umfeld im Arbeitsalltag unmittelbar davon profitieren.

 

Unser ganzheitlicher Lernansatz mit seiner Methodenvielfalt bietet Ihnen die Möglichkeit, Neues auszuprobieren und Vorhandenes zu festigen. Das Ganze untermauern wir mit einer ausbalancierten Mischung aus kurzen Impulsen, der Einführung von Tools und vielen praktischen Übungen.

Unsere Weiterbildungen richten sich nach dem Mediationsgesetz und den Qualitätsstandards des Bundesverband Mediation e. V.

Organisation, Formales & Bescheinigungen

Die Empowerment Weiterbildungsreihe besteht aus 3 Modulen und ist als Gesamtpaket oder als einzelnes Modul buchbar.

Termine der Module

Mit Ausbilder*innen BM (Bundesverband Mediation)

Ort:
Coachingetage
Akazienstraße 28
10823 Berlin
Zeiten:
Freitag:    18.00 – 21:30 Uhr
Samstag: 10:00 – 18:30 Uhr
Sonntag: 10:00- 16:00 Uhr
Preise:
  • Gesamtpaket mit 3 Modulen: € 1500.-
  • Einzelnes Modul:  € 550.-
Preisnachlas:
Für diese Weiterbildung kann Bildungsprämie beantragt werden.
Leitung:
Isabel Kresse, Mediatorin, Ausbilderin BM®, Coach & Organisationsberaterin

Weiterbildung - Leitung

Isabel Kresse

Mediatorin, Ausbilderin BM®, Beraterin, Coach, Germanistin, Amerikanistin, M. A.

Ich arbeite seit über 20 Jahren im Bereich von Mediation und Beratung und habe viele Menschen und Organisationen begleitet.
 
Das Führen durch Konflikte und Krisen ist meine Kernkompetenz. Mit meiner Präsenz und Führungsqualität stelle ich Ihnen einen Rahmen zur Verfügung, in dem sich Konflikte zeigen und sich mit all ihren Schwierigkeiten, Potenzialen und Chancen entfalten und geklärt werden können. 
 
Jede Konfliktsituation, die ich durchlebt habe, hat mich gestärkt und meine persönliche Entwicklung gefördert. Seit jeher sind der ganzheitliche Lernansatz und die Selbstreflexion der Teilnehmenden sowie des Leitungsteams ein wichtiger Baustein unserer Aus- und Weiterbildungen.
 
In dieser Weiterbildung erleben Sie eine ganz andere Herangehensweise an Mediation. Ich lebe seit 1996 in Berlin, bin bald 20 Jahre verheiratet und habe 2 erwachsen werdende Kinder.
 
Aus- und Weiterbildungen: Klärungshilfe (Christian Prior, Christoph Thomann), Mediation, systemische Familien- und Organisationsaufstellung, Paar Counseling, Therapeutische Techniken im Coaching, Umgang mit Projektionen, Trauerarbeit u. Gruppendynamik (Turya v. Hannover), Tanz (Biodanza), Gewaltfreie Kommunikation (Marshall Rosenberg), Mediative Kompetenzen in Führung und Beratung (KonfliktKultur, Wien)